YTONG.DECKEN.ELEMENTE

Steigerung des Wohnkomforts

Ein besonderes Highlight des Ytong Bausystems sind die Dachplatten aus hochwärmedämmendem Porenbeton. Sie sorgen für ein ganzjährig ausgeglichenes Raumklima. Insbesondere der sommerliche Wärmeschutz der massiven Konstruktion überzeugt: Das Dachgeschoss bleibt ähnlich kühl wie die Untergeschosse und bietet somit einen echten Mehrwert an Nutzbarkeit und Lebensqualität.

Vorteile

Schutz vor Lärm und Schall: Die hohe Abschirmung gegen Außenlärm ermöglicht ruhigen Wohn- aber auch Schlafraum direkt unterm Dach.

Brandschutz: Ytong Porenbeton punktet damit, dass der Stoff nicht brennbar ist.

Schnelle Montage: Die Dachplatten werden individuell zugeschnitten, angeliefert und mit einem Kran montiert

Gesundheit: Neben der Abschirmung gegen elektromagnetische Strahlung ist vor allem die Winddichtigkeit zu nennen, die unangenehme Zugluft vermeidet und Allergiker aufatmen lässt. Dauerhaft und sicher, ohne zusätzliche Folien.

Schneller Baufortschritt

Vor allem Selbstbauer schwören auf die Montage der Ytong Massivdecken.

Dank der schnellen und einfachen Montage kann direkt am Folgetag mit den Maurerarbeiten im Folgegeschoss begonnen werden.

XELLA-HANNOVER-92.jpg
XELLA-HANNOVER-43.jpg
4_Seite 7 Ytong Komfortdecke_ICv2.png